Eine Hommage an Thailands Frauen

Geliebt. Gehasst. Vergöttert. Beschmutzt. Nicht zuletzt seine Frauen prägen das Bild Thailands in der Welt. Die Pole von sprichwörtlichem Anmut …

Navy Beach: Der Schönste im Osten

Der „Haad Sai Kaew“ ist ein Kleinod im Eastern Seaboard. Denn die Region an der Ostküste des „Gulf of Siam“ hat touristisch zwar viel zu bieten: mannigfaltige Unterkünfte, Essensangebote und Freizeitmöglichkeiten. Nur die Strände sind überwiegend keine Highlights – vor allem nahe der Stadtlagen. Mit Pornthip und Su war ich zu Gast bei der Navy am Sai Kaew Beach, einer der wenigen Strandschönheiten der Region.

Isaan-Wanderungen: Bai Nai?

„Bai nai?“ Wohin des Weges? Unzählige Male schalt mir diese Mischung aus Frage und Gruß entgegen, wenn ich mal wieder zu Fuß durch den Isaan streife. Ein wandernder Farang? Für viele Bewohner der kleinen Dörfer ist das eine illustre Erscheinung. Wo kommt er her? Wo will er hin? Und warum fährt er nicht mit Auto, Motorrad, Taxi oder Songthaew?

Mit Noon am Bang Saen Beach

An einem frühen Montagmorgen wollte ich mich am Bang Saen Beach in die Fluten stürzen, wie ich es vor dem Frühstück gerne tue. Aber als ich an der Wasserlinie des unendlichen weiten Strandes ankam, nahm ich Abstand von dem Vorhaben. Der Zeitpunkt für ein Bad war denkbar schlecht gewählt – am Morgen nach einem intensiven Thai-Tourismus-Wochenende.

Gesichter aus vier Wochen Thailand

Die Sonne schenkt mir am letzten Abend meiner vier Wochen in Thailand ein Extra-Spektakel: Sie versinkt vollständig im Meer, ohne vorher im Dunst zu verschwinden. Danke, #Thailand, für eine neuerliche gute Zeit im „Land des Lächelns.“

Neue Augenblicke in Thailand

Der Countdown läuft. Ich zähle die Stunden bis zur Abreise. Ein neuer Thailand-Trip beginnt. Ich bin bereit für „neue Augenblicke im Land des Lächelns“. Und neugierig darauf. Das Reisefieber hat mich wieder gepackt. Ich freue mich auf Wärme, Lächeln, Meer und Seafood. Und so viel mehr. Ich freue mich auf Thailand 2019!

Thai-Food: Scharfe Sternstunden

Schnecken zum Frühstück sind gewöhnungsbedürftig. Davon ab lädt mich die Thai-Küche immer wieder zu kulinarischen Sternstunden ein – egal ob …

Isaan: Verschlafene Hochzeit

Im Isaan die eigene Hochzeitsfeier verschlafen? Das sollte niemandem passieren. Auch und gerade nicht in Thailand, wo mindestens zwei Tage …

Talaad Thai: Auf den Märkten

Faszination der Vielfalt: Menschen, Farben, Gerüche. Waren, Speisen, Spektakel. Ein Marktbesuch in Thailand ist ein Erlebnis. Ob im tiefsten Isaan …

Thai-Sunset: Magische Momente

Magic moment, täglich wieder: Ein Sonnenuntergang, der sich in Thailands Isaan an sattgrüne Reisfelder schmiegt oder sich am Himmel über …

Hah Taew Tattoo

Das Rülpsen war gigantisch. Ehrlich gesagt weiß ich gar nicht, ob ich jemals zuvor jemanden so laut und intensiv habe …

Land des Lächelns

Thailand ist das Land der lächelnden Menschen. Es gibt nicht viel schöneres, als ein Lächeln geschenkt zu bekommen. In Thailand …

Typisch Thailand. Mein Thailand.

Traumstrände und Tempel. Märkte und Menschen. Essen und Erholung. Party und Paysex. Lächeln und Lebenlassen. Sanook und Sabai. Und immer ein „mai pen …

Von Indien nach Thailand

Ich kam aus Indien nach Thailand. Nicht direkt wohlgemerkt. Aber Indien war das erste Land östlich des Mittelmeeres, das ich …